Beiträge von Piet28

    Soderle, ich bin mir durchaus bewußt das ich hier der Neue bin, dennoch finde ich diese Bewertung, Anfänger, Mitglied, ohne Glied, Lusche ,Legasteniker, Profi, mega toller Typ, Veteran oder wie auch immer hier die Staffelung, Bewertungsreihenfolge,beförderungshirachie ausschaut. man ist seit beinahe 20 jahren in der scene hat blut schweiß und tränen für sein land gelassen, doch man meldet sich in nem forum an( ist ja nicht nur hier so, bei allen anderen hab ich gleich wider alles gelöscht und hab mich davon distanziert) und schon wird man vorverurteilt und in ne lade gesteckt.
    Die Info name und status Neues Mitglied seit XX.XX.XXXX würd doch föllig ausreichen. komme mir jedesmal bei solchen titeln wie n kleinkind was gad in die schule kommt, fehlt nur noch die mütze der einschulungskinder.
    der einzigge grund warum ich mich hier nicht gleich wider abgemeldet habe ist das ich rock nord in papier kenne und die themen und artikel eigentlich recht gut und fundiert sind und nocht so fragwürdig rechachiert wie in den meisten anderen foren.
    (uhuuuuuuuuuuuuu vielleicht werd ich ja mal general oder adjutant oder admin oder wie das hier auch immer genannt wird....., ne is n spaß das ist gar nicht mein bestreben hier auf zu steigen oder mich auf irgend nen posten zu bewerben)
    so ich hoffe ihr seit mir nicht böse und wenn euer pech, hab da n problem und das ist das ich zu dem stehe was ich sage und schreibe und speichellecken, heucheln ist nicht mein ding
    also ne weinen jungs und mädels der administration oder des staats und verfassungsschutzes , je nach dem wer hier grad so mitließt.
    trotzdem hoffe ich auf viel spaß in info´s hier

    Fakt ist doch einfach das der ganze Prozess für n Arsch ist. Gilt in der demokratischen Rechtssprechung nicht divinitiv jeder solange als unschuldig bis seine schuld zweifelsfrei bewiesen ist??? hier hat dieses recht nur der der geld hat oder migrationshintergrund hat bzw für pädophile mit schlimmer kindheit...., uns beatchen war doch schon verurteilt bevor der Prozess überhaupt begann der ganze prozess ist doch nur show für die medien damit sich noch n paar lackaffen im scheinwerferlich der jüd... ööööhhhhm, lügenpresse zu sonnen. Jeder Strafverteidiger bedient sich der Mittel die Ihm der Gesetzgeber legal zu verfügung stellt, bzw. sollte er sich als guter verteidiger dessen bedienen. doch wenn die bösen Nazianwälte ( lachhaft) dieses tun um gegen eine voreingenommene richterschaft , eine schwachsinnige klageschrift einer unfähigen staatsanwaltschaft zu entkräften, dann soll das unfair oder gar unrecht sein??? aber wie heißt es noch so schön" wenn 2 das gleiche tun ist es noch lange nicht das selbe!!" Ich verfolge schon den gesamten Prozess sauge alles auf was nur so zu lesen/hören ist doch das einzige was beätchen bisher wirklich nachgewiesen weren konnte ist das sie untergetaucht ist und sich mit falschen dokumenten ausgewiesen hat und das längst verjährte spregstoffkistchen aus zwickau . Ich hoffe für sie das es in einem freispruch endet oder in einer nur geringen strafe, doch vermutlich wird sie zum weiblichen rudolf hess, sie wollte frieden und ein sauberes freies land und bekam die höchststrafe. manchmal würde es mich nicht wundern wenn extra für sie die todesstrafe wider eingeführt werden würde. rechtsstaat?? ehr ungerechtsstaat. das ganze system ist ehr rechtswidrig oder was meint ihr warum nach wie vor die dreckspolitiker die volksentscheide fürchten, genau so n ding wie der fuck euro. wie sagte der fette kohl, nicht das volk wollte den euro ICH wollte den euro, oder wer weiß denn das der leberfleck von gorbi dem deutsch kohlkopp nicht nur die rückgabe der DDR angeboten, sondern auch die anderen besetzten gebiete im osten, doch das wurde abgelehnt.........


    so erstmal genug aufgeregt zu diesem thema