Beiträge von waldmeister

    Hehehe, hast Du gerade geschrieben, dass meine Mutter schlecht kocht? :D


    Ich glaube, dass ist der Grund, warum Dich Türken so anzecken, die spiegeln Dich. Da erkennst Du Dich wieder, Du Sohn einer urdeutschen Mutti. Wie Palestinänser und Juden, die sind sich auch zu ähnlich. Rassismus ist übrigens immer nur dann für mich problematisch, wenn sich eine Rasse über andere Rasse erhebt, aber das könnte Dir ja nie passieren, Hochwohlgeborener.


    Ansonsten ja, Quellenprüfung kann bei Janich janich schaden. Neoliberalisten sind mir übrigens noch weniger lieb als Rassisten. Halte ich auch für gefährlicher als blutgeile Wehrwölfchen.


    Pizzagate... ich glaube, die haben alle Dreck am Stecken, aber es ist nicht wichtig. Der "größte" Ankläger in der Sache hat ja den Schwanz eingekniffen... Hab keine Ahnung, was dran ist und wie gesagt, interessiert mich auch nur am Rande.
    https://www.infowars.com/a-not…rning-pizzagate-coverage/


    Clintons Wahlkampfleiter beweist verblüffende Klarsicht in Bezug auf die Geschehnisse in Deutschland. Ich bin ehrlich ein wenig erstaunt - diese Worte hätten glatt von mir kommen können. Mit dem Unterschied, dass mein Zynismus einen düsteren Unterton hat, während Podestas Zynismus (???) wohl mehr heiterer Natur ist.

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Ach Wehrwölfchen :-*, wie schön, dass, obwohl sich soviel auf der Welt ändert, Du immernoch ganz in Deinem rassistischen Kosmos aufgehst. Bislang sechs Seiten an Antworten für Durchfall von einer holländischen Mailadresse orca100@upcmail.nl
    https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/40193


    [IMG:http://fs5.directupload.net/images/user/170526/s2qf5nfz.jpg]

    Zitat von "Dieter"

    Dein Standpunkt ist doch geklärt: er steht im Koran. Oder weichst Du in Deiner Handlung vom Koran ab? Dein Ideal einer Gesellschaft ist damit auch geklärt. Was willst Du also noch großartig erzählen?


    Das wäre so, als würdest Du einem Christen sagen, Dein Standpunkt steht in der Bibel.


    Zitat von "Dieter"

    Versager.


    Weil sie an Gott glauben, oder weil sie an den falschen glauben?

    *gg* im gegensatz zu deinen beiträgen, in denen immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer und immer der gleiche Scheiß kommt ;). sorry, ich kann nichts dafür, dass dich keiner lieb hat. leg dich einfach nochmal hin, damit du in der nacht wieder was zu kopfgrößen und intelligenzvererbung schreiben kannst :lol:.


    Ach so, das hatte ich vergessen:


    Zitat von "Dieter"

    Freak.


    Zeig mal auf einen hier im Forum, der kein Freak ist, und ich nehme mich da nicht aus ;).


    islamzindabad
    Das haupsächliche Thema hier im Forum ist (so wie ich das sehe) nicht wirklich Rassismus, sondern Überfremdung und kulturelle Unterwanderung. N.m.M. wird das Thema überbewertet, auch wenn Tendenzen durchaus vorhanden sind. Ich bin hier, weil ich die Souveränität des Deutschlands in Gefahr sehe und mir gewisse Impulse erhofft habe. Und die gibt es auch. Da es aber leider meist darum geht, die Deutschen als Opfer der Ausländer zu beschreiben oder die Deutschen als die Größten allesamt (ein bemerkenswerter Spagat ;)) halte ich zumeist die Füße still und schalte mich ein, wenn es interessant wird.
    Was ich sagen wollte, man kann bei rocknord sicher seinen Horizont erweitern, aber Provokationen werden das nicht bewirken, da reagieren sogar rosa Panther manchmal allergisch.


    I.d.S.


    Viel Spaß hier und allen einen schönen Abend!

    Zitat von "Wehrwolf"

    Chauvinismus hingegen ist, wenn fremdvölkische Einwanderer gezielt Frauen einer fremden Ethnie vergewaltigen und ihnen Dinge antun, die sie ihren eigenen Frauen nicht antun würden. Hier kann es nur ungezügelte Vergeltung geben.


    Ooops, dann müssen wir aufpassen, nicht dass sich die Schwarzen bald ungezügelt rächen. Denn wenn nicht alles totaler Bullshit war, den ich gelernt habe, dann waren es die Weißen, die die Welt kolonialisiert haben und dabei auf die übelsten Ideen gekommen sind, auch bzgl. der Frauen ihrer Opfer.


    Ös konn nor öines göben - ongözögölte Vörgöltong...


    Ruhig Brauner, gestern ist nur die Wahl in Niedersachsen gewesen. Aber wenn Deine Zeit gekommen ist, dann bist Du ganz weit vorn als Kandidat für den neuen Propagandaminister. Jedenfalls, wenn ich etwas zu sagen habe und Führer bin ;).



    Für mich war Chauvinismus bislang immer noch überzogener, damit gefährlicher Nationalismus, und Rassismus das Behaupten der Überlegenheit der eigenen Rasse über eine andere.

    Ich weiß auch nichts besseres als quasidemokratische Strukturen. Das funktioniert immer schlechter, je größer das Sozialgebilde ist. Fünf Leute auf einer Insel können noch prima demokratisch abstimmen. Das funktioniert so lange, wie die Teilnehmer irgendwie in einen Raum passen. Wie sexy das ist, steht auf einem anderen Blatt. Wer seine Kids mal auf 'ner Waldorfschule hatte und Elternabende kennt, der weiß, wovon ich rede :lol:. Je größer das dann alles ist (Stadt, Land, Europa...) um so schlimmer wird es und wir landen fast zwangsweise in einer Plutokratie. Nationale Demokratie - geht eigentlich auch nicht. Aber es ist besser als dieses Europa.


    Zitat von "Racheengel"

    Jeden Tag werden harmlose Bürger Opfer importierter Gewalt aus kulturfremden Kreisen, antideutscher Hetzer usw.


    Sagst Du. Ich sehe das anders. Ich weiß auch nicht, was richtig ist. Aber was falsch läuft, das ist mir klar (ist wie mit dem Fleisch essen ;)). Deutschland sollte nicht in Europa aufgehen. Und da haben wir beide ja dann doch Konsens ^^.

    Frieden ist von der Begrifflichkeit weniger unscharf als Freiheit (das wohl im großen und ganzen eine ziemliche Illusion ist). Warum ich Frieden nun gerade gegen Freiheit tauschen sollte ist mir nicht ganz klar. Auch der Bezug zur Rache fehlt offenbar?


    Und auch bei Dir ist leider oft die Tendenz, dass Du in ideologischen Konstrukten argumentierst, die zumindest ich nicht nachvollziehen kann.

    Ich möchte in einer friedlichen Gesellschaft leben. Rache ist ein Instinkt (z.B., wenn jemand einem Angehörigen von mir etwas tut). Der greift auch, wenn man nicht ungerecht behandelt wurde, sondern sich lediglich ungerecht behandelt gefühlt hat. Wenn ich diesen Instinkt der Gesellschaft überhelfe, dann darf ich mich, z.B. als Nazi oder Linker, nicht wundern, wenn diese Gesellschaft als Reaktion auf bestimmte Handlungen oder so Rache übt (s. Holocaust-Thema). Dann ist der Willkür Tür und Tor geöffnet.

    Ach Wehrwolf, ich frag mich manchmal, auf was für Schulungsveranstaltungen Du Dich so rumtreibst? Du schreibst in einer Sprache.... Ist das die einzige, die Du beherrscht? So viele Blasen kenne ich bloß aus dem Osten. DAS SAGT MIR ALLES NICHTS, ICH VERSTEHE DICH NICHT! Wir zwei können uns nur sinnvoll unterhalten, wenn Du das ideologische Geschwafel mal für den Moment des Textens vergisst. Leistungsträger der Gesellschaft? Staatliche Hygiene (die Amis müssen voll hygienisch sein :lol:)? Entartungserscheinungen? Zerfall der "natürlichen" Ordnung? Platon? Du meinst das hier?

    Zitat von "Platon"

    Gewiß! Und entsprechend sage ich noch dies: wieviel freier hier als anderswo das Leben der Tiere ist, die von den Menschen gehalten werden, das würde niemand glauben, der es nicht gesehen hat. Bei den Hunden ist es so, wie es im Sprichwort heißt: wie die Herrin, so die Hündin, und die Pferde und Esel gewöhnen sich gar frei und stolz einherzuschreiten und stoßen auf der Straße jeden Begegnenden, der ihnen nicht ausweicht. Kurz, alles ist voll der Freiheit.


    Ich würde mal sagen, das passt ja wie A... auf Eimer bzw. ist heute aktueller denn je. WOW!


    Schlussendlich: Todesstrafe ist vor allem eines - Rache.