Mit Sicherheit - Jeder fünfte Mensch hatte eine H1N1-Infektion

  • [img='http://www.rocknord.net/forum/upload/avatars/utool_f_1359460597_106.jpg','left'] Das Virus hielt die Welt in Atem, jetzt haben Forscher das ganze Ausmaß der Schweinegrippe-Pandemie analysiert. Einer aktuellen Auswertung zufolge waren weltweit mehr Menschen mit dem H1N1-Virus infiziert als bisher angenommen.


    Im November 2011 landeten Millionen Impfdosen in Verbrennungsanlagen - spätestens da hatte das H1N1-Virus, das 2009 und 2010 weltweit grassierte, endgültig seinen Schrecken verloren. Denn das Schweinegrippevirus, vor dem sich unzählige Menschen gefürchtet hatten und gegen das sie sich impfen ließen, erwies sich im Vergleich zu üblichen saisonalen Influenzaviren als relativ harmlos.


    Hier geht es weiter...

    Lasst euren Körper vergessen, was tierische Produkte sind - euren Verstand aber nicht.