Muslimischer Bürgerkrieg in Kopenhagen

  • [img='http://www.rocknord.net/forum/upload/avatars/utool_f_1331925702_106.jpg','left'] Diese Muslimische Kampfhandlung unterscheidet sich in seiner Art mitnichten von denen der Überfälle durch die damaligen Osmanischen Herren in Osteuropa. Die dortigen Überfälle der Türken sahen ähnlich aus. Sie überfielen die kleineren und größeren Befestigungen.


    Der Pöbel von 150 Muslimen bestand aus Truppen der Scharia-Anhängern, die Black Cobra, und wollte das Gericht in durch einem Sturm-Überfall einnehmen. Der Grund des Angriffes war ein Urteil gegen pakistanischen Sympathisanten von Hells Angels, die einige Mitglieder der Scharia-Gruppen erschossen hatten, die Mitglieder der Migranten-Gewerkschaft Black Cobra gewesen waren.


    Hier geht´s weiter...

    Lasst euren Körper vergessen, was tierische Produkte sind - euren Verstand aber nicht.