Körperpflege in Indonesien: Piercing raus, Iro ab, Klamotten weg.


  • Die 65 Jugendlichen wurden zur "Umerziehung" auf eine Polizeiakademie geschickt, wie der örtliche Polizeichef Iskandar Hasan am Mittwoch sagte. Dort würden sie in einem zehntägigen Kurs unter anderem in Religion und militärischer Disziplin unterrichtet. Anschließend sollen die Jugendlichen ihren Eltern übergeben werden.


    Hier geht´s weiter...

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

    Einmal editiert, zuletzt von RockNORD ()

  • Gut, dass ich nicht in Indonesien lebe. Habe nämlich auch Piercings :mrgreen: Und rote (natürliche) Haare :twisted:


    Aber bin deswegen kein Punk. Wie schon gesagt wurde. Andere Länder, andere Sitten :lol:


    Mir würden da so einige Einfallen mit denen man mal eine "Reinigung" durchführen könnte...