Keinen interessierts: Die deutschen Opfer muslimischer Mörder.

  • [img='http://www.rocknord.net/forum/upload/avatars/utool_f_1323119513_2.jpg','left'] Werden in Deutschland junge Einheimische von muslimischen Immigranten aus dem Weg geräumt, brauchen die Herrschenden kein Mitleid heucheln. Es interessiert sie schlichtweg nicht. Denn die Herrschenden verachten alles Deutsche. In ihren Augen ist nur ein toter Deutscher ein guter Deutscher. Wer sich umgekehrt als Deutscher gegen Angriffe durch Asylanten erfolgreich wehrt, lernt die deutschenfeindliche Justiz kennen: Es drohen ihm Verurteilung und Haft wegen „Notwehrexzess“. Über Nicht-Deutsche sind solche Urteil linkslastiger Richter nicht bekannt.


    11 Morde von Deutschen an Ausländern. In einem annähernd gleichen Zeitraum sind 1061 Deutsche durch Ausländer in Deutschland umgebracht worden. Eine Statistik von 1999 verrät es - erwähnt in der Westfälische Rundschau, Februar 2000 – in einer Zeit also, als die massive Fälschung der Berichterstattung durch die Medien noch nicht so weit fortgeschritten war wie heutzutage.


    Der deutsche Staat hat aufgehört, seinen Bürgern Schutz zu bieten. Er fördert umgekehrt einen schleichenden Ethnozid an seinen Bürgern, nicht nur durch deren Austausch durch Millionen muslimischer Immigranten, sondern ganz direkt durch massenhafte Tötung Deutscher durch eben jene Immigranten.


    Hier geht´s weiter...

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

  • Diesen Kommentar finde ich erwähnenswert:


    unGrün
    Samstag, 3. Dezember 2011 11:14
    4


    “Religion des Friedens”
    Hören wir auf, diesen Aberglauben als solches zu bezeichnen.
    Die Wahrheit ist, das es sich um die Ideologie der Unterwerfung handelt. An diese Wortwahl sollte sich jeder halten, weil es die Wahrheit ist. Wann immer ich diese verlogene Bezeichnung von Frieden sehe, kräuseln sich mir die Nackenhaare. Denn von Frieden kann absolut keine Rede sein.
    Ich habe mir kürzlich noch den Spielfilm
    “Tränen der Sonne” angesehen. Darin geht es u.a. um den Genozit an der christlichen Bevölkerung in Nigeria.
    Was die Moslems dort veranstalten ist himmelschreiend.
    Den Frieden sucht man vergebens. Der wird wohl erst eintreten, wenn das gesamte Land dem Aberglauben unterworfen ist. Aber sowas steht auch Europa bevor, wenn wir so weiter machen. Die ersten Warnungen sind ja mehr als deutlich zu sehen. Dem stelle ich auch gerne dieses gegenüber:
    http://www.chick.com/reading/tracts/1543/1543_01.asp


    Man bedenke einmal folgendes:
    Die Polizei wird ausgedünnt und quasi hilflos gemacht gegen Massenströmungen.
    Der Bundeswehr wurde die Existenz geraubt, weil der Pflichtfaktor entfernt ist. Wir sehen doch, was diese Rekruten heute machen. Sie gehen zur BW, sehen den Drill und verabschieden sich postwendend wieder.
    Mit 220000 Mann unter Waffen ist keine Wehrhaftigkeit mehr gegeben. Aber das kann sich ja schlagartig ändern.
    Das Waffengesetz wurde imens verschärft. Schon der Besitz eines Luftgewehrs oder einer kleinen Gaspistole
    ist verboten und untersteht dem Waffengesetz. Welch eine Farce. Ich kann mich noch erinnern, das 6mm Gewehre, Bowie Messer und andere Dinge waffenscheinfrei zu haben waren. Heute ist das undenkbar. Denn das doofe deutsche Volk soll sich wehrlos unterwerfen. Man muss sich auch mal vor Augen führen, wie solche Gesetze zustande kommen und wer diese iniziiert.
    Der politische Verrat am deutschen Volk durch die ständige Überfüllung der Gesellschaft mit bildungsfernen Hartz IV Migranten kostet uns mehr Geld, als wir haben. Die sich ergebenden Konflikte werden bald mit Inbesitznahme zu tun haben. Dann geht es nicht mehr um irgend welche sozialen gutmenschlichen Zuwendungen, sondern um Mord und Totschlag. Darüber müssen wir uns klar sein. Es beginnt immer dort, wo sie sich in der Mehrzahl befinden. Von dort überziehen sie das ganze Land mit Terror, so es keine Gegenwehr gibt. Und diese ist derzeit äußerst dünn gesäht. Wir werden alle noch froh sein, das es auch ungehorsame Bürger gibt, die einfach nur den Mund halten und handeln…


    Das mit der "ausgedünnten Polizei" hat mir ein Polizist schon 2003 quasi bestätigt.

    Die Kontrolle der Medien ist die Kontrolle des Geistes
    Cabal


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke
    George Orwell


    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart
    Curt Goetz

  • Leider nichts neues.Das Ziel, uns Deutsche von der Weltkarte verschwinden zu lassen, rückt für die Herrschenden immer näher.
    Es wird eine so unglaubliche heuchlerische Taktik verwendet, das ist einfach unfaßbar. Der Deutsche ist vogelfrei und das wird so unfaßbar verschleiert und verharmlost und beschönigt.
    Diese perversen Machenschaften der Gehirnwäsche in allen Lebensbereichen schlägt voll ein und eins ist nunmal sicher.
    Die Uhr dieses ekelhaften Systems läuft ab, nur was dann kommt, nun ja, kann nur besser werden

  • Das dekadente, konsumüberschüttete, sattgefressene Volk lässt sich ohne Widerstand zur Schlachtbank führen. Und viele knüpfen sogar noch die Stricke für ihre Kinder. Das diese menschenverachtende Ideologie hier so ungehindert durchmarschieren kann liegt daran dass wir unseren Zusammenhalt und die Werte die uns einst verbanden aufgegeben haben. Zugunsten von Konsum, Egoismus, Geld usw.

    Je mehr sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen die sie aussprechen.
    (George Orwell)

  • Dass der "20-Cent-Mörder" frei herumlaufen kann ist wieder ein Beispiel antideutscher BRD-Justiz. Die Angehörigen sollten vor dem Wohnhaus des Richters demonstrieren. Die Gutmenschen interssierts nicht, sie hängen ja auch selbst mit drin.


    Leute wie Kirsten Heisig hatten das Potential, das öffentliche Bewußtsein für diese Sachverhalte zu schärfen. Vermutlich der Grund, warum sie ermordet wurde.
    Wer dahinter steckt, der steckt auch hinter USB-Sticks in abgebrannten Wohnhäusern..