Rolle des Verfassungsschutzes bei 'Döner-Morden' Schande für Deutschland.

  • vymAi1K-A0k

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

  • Sehr interessantes Videomaterial. Bei den letzten 20 Sekunden musste ich unweigerlich mitklatschen!

    Was auch geschieht! Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken!
    Erich Kästner

  • Bei der gesamten Berichterstattung gibt es so viele Umgereimtheiten:zum Ersten :
    Wenn die Täter angeblich Selbstmord begangen haben ,warum wird dann ein Wohnwagen in Brand gesteckt ?
    Wer hätte denn ein Interesse das die Laichen bis zur Unkenntlichkeit verbrennen sollen wenn es doch "nur" ein Selbstmord gewesen ist???
    Und warum lassen Sie eine Mittäterin am Leben und erschiessen Diese nicht vorher???
    Nächster Wiederspruch:
    Als ein Bayernspieler sein Haus selbst in Brand gesetzt hatte (Juli 2011) gab es eine Explosion das,dass gesammte Haus komplett zerstörrt worden ist.
    Hier aber gab es eine Explosion ,wo die Beweißstücke noch Tage nach der Zerstörrung freizugänglich herumliegen sollen???
    Was sollte denn in dem Haus beseitigt werden??? Und war die Explosion nur ein Ausweichmanöver??
    Sind die angeblichen Täter nicht in der Tschechei oder Russland oder Rumänien untergetaucht und haben längst eine neue Identität erhalten?? Denkbar wäre dieses !!!Denn vom Konterfei könnte man die Täter selbst im Ausland schwehr wiedererkennen.
    Und wem nützt ihr Tod??Wenn Jemand tot ist kann er nicht mehr bestrafft werden.
    Nur dem Verfassungsschutz oder geht die Sache noch weiter in die Kreise dieser BRD Politik??
    Hat der Staat die Taten befohlen um Sie sogenannten Nazis /Rechtsradikalen in die Schuhe zu schieben damit man ein Mittel hat,um noch mehr Mittel und Methoden zu finden damit man sagen kann :,,Mein Nachbar ist ein Nazi " Und ,,Ein Mörder"?? Um Sie als umliebsame Bürger loszuwerden :Nach dem Motto erst verlieren Sie ihr Ansehen dann die Arbeit und dann die Wohnung ???
    Wann kommt dann die Forderrung der sogenannten Linken ,nach dem Verbot aller nationalen Parteien und Organisationen auch Bürger zu entlassen wenn Sie eine Nationalegesinnung haben ???
    Was wird es noch geben an Schikanen??


    Denn

  • Zitat


    Wann kommt dann die Forderrung der sogenannten Linken ,nach dem Verbot aller nationalen Parteien und Organisationen auch Bürger zu entlassen wenn Sie eine Nationalegesinnung haben ???


    Ist doch schon längst passiert.
    Wenn's nach einigen von denen ginge, säßen wir schon alle im Gulag (selbiges blüht denen ja auch nach der Machtergreifung ;) ).

    "Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen."


    Friedrich Engels (1820 - 1895)

  • Zitat von "Bayernposter"


    Und wem nützt ihr Tod??Wenn Jemand tot ist kann er nicht mehr bestrafft werden.


    Und wer tot ist, kann auch nicht mehr reden, schonmal daran gedacht? Die beiden "erselbstmordeten" Nazis wollten aussteigen & auspacken. Undenkbar, das öffentlich bekannt wird was der Vs so alles treibt.

    Die Kontrolle der Medien ist die Kontrolle des Geistes
    Cabal


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke
    George Orwell


    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart
    Curt Goetz

  • Da die Selbstmordthese doch zu heftig war, hat man das Drehbuch etwas umgeschrieben. Nun erschoss der eine Naziterrorist den anderen und richtete sich dann selbst. Mal gucken, was Morgen so Tatsache ist.

    Lasst euren Körper vergessen, was tierische Produkte sind - euren Verstand aber nicht.