Riesige Zustimmung: Deutsche fordern Volksabstimmung über den Euro.

  • [img='http://www.rocknord.net/forum/upload/avatars/utool_f_1320745723_2.jpg','left'] Die Idee eines Referendums über die Zukunft des Euro begeistert die Deutschen. Laut einer Emnid-Umfrage im Auftrag von "Bild am Sonntag" wollen 71 Prozent der Deutschen über wichtige Beschlüsse zu Europa und zum Euro direkt abstimmen können. Nur 27 Prozent lehnen das ab. [...] n der deutschen Politik ist die Idee eines Votums umstritten: Bundestagspräsident Norbert Lammert hatte sich zuvor schon gegen eine Volksabstimmung über den weiteren Kurs in der Euro-Schuldenkrise ausgesprochen. Ein Referendum etwa über den dauerhaften Euro-Rettungsschirm ESM wäre nicht sinnvoll, sagte Lammert der „Berliner Zeitung“.


    Hier geht´s weiter...

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

  • Natürlich. Die werden sich bestimmt ins "Handwerk" pfuschen lassen. Die wissen doch genau, dass sie Politik gegen das Volk betreiben und lassen sich ihr Weltbild nicht durch ebendieses kaputt machen, indem sie fragen, was es will...

    Was auch geschieht! Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken!
    Erich Kästner

  • Der dumme Deutsche, der jedes Mal wieder die gleichen Versagerparteien wählt, hat auch nichts besseres verdient als entmündigt und verarscht zu werden! Diese ganzen Vollpfosten müssen jeden Tag dermaßen eine auf's Mowl bekommen (bildlich), daß es hoffentlich irgendwann mal klick macht!

    "Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen."


    Friedrich Engels (1820 - 1895)

  • Zitat von "SelbstSchutz"


    Der dumme Deutsche, der jedes Mal wieder die gleichen Versagerparteien wählt, ...


    Aber es werden weniger!


    Bester Gruss
    RockNORD-Redax

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

  • Zitat von "RockNORD"

    Aber es werden weniger!


    Bester Gruss
    RockNORD-Redax


    Du meinst die schwindende Wahlbeteiligung? Die ändert (noch) leider nichts an den gegenwärtigen Zuständen, denn die schweigende Mehrheit nimmt die Dinge hin, wie sie sind.

    "Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen."


    Friedrich Engels (1820 - 1895)

  • Das es weniger werden, die diese kranken Parteien wählen, kann ich so nicht bestätigen, die Stimmenverteilung unter den Parteien hat sich etwas verändert, ist aber sowieso egal, da es ja keine Unterschiede mehr gibt, alles ein riesengroßer Breischiss

  • Zitat von "RockNORD"

    Aber es werden weniger!


    Bester Gruss
    RockNORD-Redax


    Ich behaupte, es werden immer mehr verblödete Deutsche. Kaum einer erkennt noch Zusammenhänge oder reflektiert sein Tun und Handeln. Das gilt auch für viele selbst ernannte NSler.


    Aber es wird auch mal Zeit für etwas Neues...und dann hoffentlich ohne uns!

    Lasst euren Körper vergessen, was tierische Produkte sind - euren Verstand aber nicht.