Berliner Ausländergewalt: Rocker soll Schläger verjagt haben.

  • [img='http://www.rocknord.net/forum/upload/avatars/utool_f_1297979367_2.jpg','left'] Bei dem brutalen Überfall im Berliner U-Banhof Lichtenberg soll ein Rocker das Zusammenschlagen eines weiteren Mannes verhindert haben. Das berichtet die „Bild“-Zeitung (Freitag) unter Berufung auf „ranghohe Sicherheitskreise“. Demnach soll das Mitglied eines stadtbekannten Motorradclubs vor den Tätern seine szenetypische Lederkutte geöffnet und ihnen dabei eine Waffe gezeigt haben. Der Sprecher der Berliner Staatsanwaltschaft, Martin Steltner, wollte dies auf Anfrage nicht bestätigten. Bei dem Überfall am vergangenen Freitagabend wurde ein 30 Jahre alter Handwerker ins Koma geprügelt. Sein Kollege konnte fliehen. Steltner sagte, es werde weiterhin nach einem Unbekannten gesucht, der ihn gerettet haben soll.„Die Jugendlichen waren durch dessen Auftreten wohl beeindruckt und haben daraufhin die Flucht ergriffen“, sagte Steltner der Nachrichtenagentur dpa. Laut „Bild“-Zeitung soll der Mann auf die Vier „furchteinflößend“ gewirkt haben.


    Hier geht´s weiter...

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

  • Was sagt uns das? ;-)


    Bester Gruss
    RockNORD-Redax

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

  • Blockwart:


    Gemeint war das hier:


    Zitat

    ... Lederkutte geöffnet und ihnen dabei eine Waffe gezeigt haben.


    Bester Gruss
    RockNORD-Redax

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

  • Das kann man so direkt nicht sagen. Aber offensichtlich wirkt die Zurschaustellung einer solchen wahre Wunder.


    Bester Gruss
    RockNORD-Redax

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

  • Nebenbei: Das Erschreckende ist, daß das im Osten Berlins passiert ist, der eigentlich von Multikulti bisher verschont blieb (die Vietnamesen und Russen sind noch halbwegs erträglich...).

    "Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen."


    Friedrich Engels (1820 - 1895)

  • Wird da aus Diplomatie "nur" von einem stadtbekanntem MC gesprochen ?! Was tummelt sich denn in Berlin so , Hells Angels , Bandidos , Rolling Wheels , Born to be Wild ??! War auf jeden Fall klar , dass die feigen Kana**en vor einem Rocker eines bekannten MC`s kuschen. Deren Muselarsch wäre keinen Pfifferling mehr wert gewesen , wenn die auf die Jagdliste eines MC`s kommen. Ich persönlich halten garnix von Gewalt , aber diesen Muselschw**nen gönne ich es , wenn sie voll in eine Horde Rocker , Hools oder Skins laufen. Wer von denen Wind sät , sollte immer (deutschen) Sturm ernten. :stuhl:

  • Laut "Bild" gehört der Rocker den Bandidos an.


    Klick


    Bester Gruss
    RockNORD-Redax

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

  • Und wieder dreht sich alles im Kreis, dieses System ist mitverantwortlich für solchen Gewaltexzesse, wo es keine Hemmschwellen mehr gibt.
    Die BRD bereitet den Nährboden für solche Taten vor.
    Kulturfremder Dreck breitet sich aus, dieser Staat ist unfähig, sich für seine Landsleute einzusetzen, das Gegenteil ist der Fall und in dieser Form fast einmalig auf der Welt.

  • Und was passiert den Tätern? Nix! Höchstens ein paar Jahre nach Jugendstrafrecht, bekommen vielleicht sogar noch irgendwelche Therapien in ihre Är**** geschoben! Dem Rocker würd ich übrigens eine Medaille geben.

    Die Kontrolle der Medien ist die Kontrolle des Geistes
    Cabal


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke
    George Orwell


    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart
    Curt Goetz

  • Zitat von "Blockwart"

    ... dieser Staat ist unfähig, sich für seine Landsleute einzusetzen, das Gegenteil ist der Fall und in dieser Form fast einmalig auf der Welt.


    Dafür wurde die BRD geschaffen und dafür wird sie benutzt, Deutsche nicht zu schützen.




    Zitat von "Scattermax"

    Dem Rocker würd ich übrigens eine Medaille geben.


    Nach BRD-Zivilcourageverständnis hätte der Rocker unter Rockern sagen müssen "Ich bin ein Rocker".


    Bester Gruss
    RockNORD-Redax

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

  • Zitat

    Dafür wurde die BRD geschaffen und dafür wird sie benutzt, Deutsche nicht zu schützen.


    Zitat

    Die BRD bereitet den Nährboden für solche Taten vor.


    Zitat

    usw.


    Hey Kamerossen, ist nicht böse gemeint, aber hört doch auf mit "die BRD blabla".


    Den Mist haben wir auch in GB, Frankreich, Holland, Österreich etc. Wahrscheinlich in der ganzen EU.


    Und letztlich muss man auch da ansetzen, um den Spuk zu beenden. Wer denkt die BRD ist da was Besonderes versteift sich auf einen Irrtum. Auch wenn man unter zig Umständen die BRD als GmbH entlarvt haben will.


    Zitat

    Nebenbei: Das Erschreckende ist, daß das im Osten Berlins passiert ist, der eigentlich von Multikulti bisher verschont blieb (die Vietnamesen und Russen sind noch halbwegs erträglich...).


    1) die Brut kommt näher. ;)


    2) Ich habe ebenfalls noch keinen Ostasiaten rumposaunen hören "Du Scheissdeutscher". Die Russen fallen zu 90% tatsächlich nicht weiter auf. Bei der Brutalität die hier an den Tag gelegt wird, fragt man sich auch wieviel ein Menschenleben in deren Sippe wert ist. Eine Frage der Erziehung und kulturellen Prägung. Man sollte daher nicht nur die jugendlichen Täter bestrafen, sondern auch deren Erzeuger und Verwandten "Hausverbot" erteilen. Wohl am besten in Form eines "Kontinentverbots".

    Ich bin mir darüber klar, daß der Einzelne anbetungswürdig sein kann, die Menschheit in Gänze jedoch ein Brechmittel ist. - Joachim Fernau

    Einmal editiert, zuletzt von Dieter ()

  • Tja Rocker sind halt Furchteinflössend was selbst die Cops wissen.
    Vorallem wenn man mal überlegt ist es doch so das die Staatsmacht nicht mehr wirklich viel zu sagen wagt in so einem Fall.


    Beispiel:

    Ich bin Ich --Hasst mich oder Liebt mich--. Verändern könnt ihr mich niemals !!!