Bunter Hochverräter Wulff: 'Der Islam gehört zu Deutschland!'

  • [img='http://www.rocknord.net/forum/upload/avatars/utool_f_1286123266_2.jpg','left'] Heute nachmittag sagte der Präsident der "Bunten Republik Deutschland" GmbH in seiner Bremer Rede, der Islam gehört zu Deutschland. Niemals! Das könnte solchen Lumpen wie Wulff, Gabriel, Roth, Westerwelle und Kumpane so passen. In den letzten 5000 Jahren war der Islam in Mitteleuropa ein feuchter Furz. Auch seit den 1400 Jahren seines Bestehens hat der Islam in unseren Breiten nichts zu melden gehabt. Unsere Vorfahren wollten ihn nie und haben die Eindringlinge zweimal vernichtend geschlagen (1529 und 1683). Vor 60 Jahren lebten in der jungen Bundesrepublik noch knapp 3000 Mohammedaner.


    [imgr]http://www.rocknord.net/forum/…/utool_f_1286123290_2.jpg[/imgr] In den zurückliegenden Jahrzehnten hat man die dann zu Millionen einreisen lassen. Arbeiten wir daran, dass es wieder 3000 werden!


    Die ganze Feier fand in einem kalten, dunklblauen Saal mit geometrischen weißen Flächen statt. Eine deutsche Fahne war nirgends. Schwarzrotgold befand sich nur auf ein paar kleinen Flecken von der Größe einer Unterhose.


    Hier geht´s weiter... und [url=http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/14/0,3672,8117486,00.html]hier...[/url]

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

  • „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

  • Ich sag mal so, dem haben komplett ins Gehirn geschissen. Und Friedman und Konsorten stopfen die Scheiße noch richtig rein.
    Da kann einen nur noch Angst werden.


    Deutsches Volk wach auf !!!


    MkG Autsch

    Ich bin geboren um deutsch zu fühlen,
    bin ganz auf deutsches Denken eingestellt.
    Erst mein Volk, dann all die Andern.
    Erst meine Heimat, dann die Welt.

  • Was hätte Wulff denn sonst sagen können, ohne das ihm sämtliche Musel-Verbände aufs Dach steigen?

    Die Kontrolle der Medien ist die Kontrolle des Geistes
    Cabal


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke
    George Orwell


    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart
    Curt Goetz

  • Zitat von "Scattermax"


    Was hätte Wulff denn sonst sagen können, ohne das ihm sämtliche Musel-Verbände aufs Dach steigen?


    vlt. hätter sich einfach an Dieter Nuhr halten sollen ... "wenn man keine Ahnung hat ..." hat ihn ja keiner gezwungen überhaupt was zum Thema Islam zu sagen..

  • "Einheitstag 2030: Bundespräsident Mohammed Mustafa ruft die Muslime auf, die Rechte der deutschen Minderheit zu wahren."

    "Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen."


    Friedrich Engels (1820 - 1895)

  • Heute ist es wohl "modern , hip , chic" oder whatever , irgendwelchen Schleimerkram über die Kana**en-Themen zu blubbern. Eine Ausnahme dürften die Grünen sein. Deren Plan ist es , mithilfe der Kana**en irgendwann Regierungspartei zu werden , wenn es mehr Musel-Wähler als Deutsche gibt.

  • Zitat von "Scattermax"


    Was hätte Wulff denn sonst sagen können, ohne das ihm sämtliche Musel-Verbände aufs Dach steigen?


    Diese Frage kannst Du doch nicht ernst meinen! Das Staatsoberhaupt als machtloses Opfer äußerer Umstände, die es zwingen, Dinge zu sagen, die es selber so nicht meint? Wenn er sich von diesem Multikulti-Staat distanziert, warum hat er sich dann zum Ministerpräsident von Niedersachsen wählen lassen, eine Türkin in ein Ministeramt gehoben, um schließlich zum Bundespräsident zu promovieren? Also ich glaube, man kann sehr wohl sagen, dass dieses Männlein ganz genau weiß, was es tut, und sich dabei auch sehr wohl fühlt.

  • ich weiss, das der Kasper eh nur eine Marionette von "höheren Interessen" ist wie fast jeder Politiker. Wahrscheinlich wollte er mit dieser Aussage das "Integrationsdebättchen" was jetzt läuft zum erliegen bringen. Meiner Meinung nach ist der Islam genauso Deutsch wie eine Horde Kamele.


    Und wenn es nach Dieter Nuhr gehen würde, wäre es zukünftig sehr still im Bundestag ;)

    Die Kontrolle der Medien ist die Kontrolle des Geistes
    Cabal


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke
    George Orwell


    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart
    Curt Goetz

    Einmal editiert, zuletzt von Scattermax ()

  • Museltag 2050:


    Es ist vollbracht, der letzte richtige Deutsche ist in einer BRD Großstadt ausgerottet worden, einige von diesen seltenen Exemplaren werden noch auf dem Lande gesichtet.
    Der Islam gehört vielleicht zur BRD, aber nicht zu Deutschland. Wulff, der Muselliebhaber und Deutschenhasser, dieser Weichspülbubi! Höchststrafe