Neue Wege: NPD gibt Diätenerhöhung dem Volk zurück!

  • [img='http://www.rocknord.net/forum/upload/avatars/utool_f_1283890955_2.jpg','left'] Für Sonnabend, den 04.09.2010, hatte der NPD-Kreisverband Ostvorpommern eine Kundgebung in der Anklamer Südstadt angemeldet. Dort sollte nicht nur geredet werden. Durch eine Flugblattaktion waren die Anklamer vorher darüber informiert worden, daß der Landtagsabgeordnete Michael Andrejewski an diesem Tag auch kostenlos Schulsachen und Spielzeug an die deutschen Kinder der Peenestadt verteilen würde. Auch eine Hüpfburg sollte es geben, genauso wie Limonade und Kuchen. Alles in der Tat mit Steuergeldern finanziert. Genauer gesagt, mit den Mitteln, die nach der letzten Diätenerhöhung auch den NPD-Volksvertretern zufließen: Pro Monat 350 Euro netto – fast ein Hartz-IV-Monatsregelsatz.


    Die Etablierten hofften natürlich, daß die Anklamer Bürger den bösen Rechten die kalte Schulter zeigen würden. Einige Demokratie- und Toleranzsöldner waren sogar anwesend, um den NPD-Mißerfolg mitzuerleben. Vermutlich wird die Überschrift ihres Berichtes lauten: „Keiner kam zur NPD-Kundgebung!“ Glücklicherweise haben wir Fotos gemacht, die den Wahrheitsgehalt der Systempropaganda sehr schön darstellen.


    Hier geht´s weiter...

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

  • Lange wurde es von der Basis gefordert, jetzt haben sie es endlich umgesetzt. Ein Novum in der Parteienlandschaft! Nach der Schulhof-CD die zweite Top Aktion der NPD Mecklenburg Vorpommern. Wenn nur alle Landesverbände so gut arbeiten würden.

    Lasst euren Körper vergessen, was tierische Produkte sind - euren Verstand aber nicht.

  • Das hört man gerne.
    Jetzt noch am öffentlichen Auftreten arbeiten und die Leute in Mecklenburg und Pommern sind auf dem richtigen Weg!

    "Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen."


    Friedrich Engels (1820 - 1895)

  • Ich finde so eine Auktion sehr nützlich das ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Hut ab echt durchdacht Daumen hoch und weiter so.

    Ich bin Ich --Hasst mich oder Liebt mich--. Verändern könnt ihr mich niemals !!!