'Kornkreise' aus dem All? Hakenkreuz in Maisfeld entdeckt.


  • Fast schon akkurat sind jeweils drei Reihen Mais in dem Feld niedergetrampelt, in alle vier Richtungen wurde der gleiche Abstand eingehalten. "So etwas macht man nicht im Scherz", meint Gerhard Karl, der ganz klar von einem "rechtsradikalen Hintergrund" spricht. Für die nächsten Tage stehe ein Hubschrauberflug an, der als Grundlage für die Ermittlungen der Kripo dienen soll. Denn das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ist eine Straftat [Ach so... -Redax-], die mit einer Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren geahndet werden kann. Einer Bäuerin, die Felder in unmittelbarer Nähe bewirtschaftet, "macht das Angst".


    Hier geht's weiter...

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

    Einmal editiert, zuletzt von RockNORD ()

  • Zitat

    Ihrer Meinung nach können das "nur Leute gewesen sein, die diese Zeit nicht erlebt haben".


    Wäre auch ein seltsamer Anblick wenn 70, 80 oder sogar 90 Jährige Zeitzeugen mit Krückstock und Walze bewaffnet durchs Feld ziehen um ein altes Mandala ins Feld zu zeichnen :wink:

    Was auch geschieht! Was auch immer geschieht: Nie dürft ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken!
    Erich Kästner

  • Zitat von "Tattoosoccer"


    Wäre auch ein seltsamer Anblick wenn 70, 80 oder sogar 90 Jährige Zeitzeugen mit Krückstock und Walze bewaffnet durchs Feld ziehen um ein altes Mandala ins Feld zu zeichnen :wink:


    muhahaha wie geil lach mich schlapp...

    Ich bin Ich --Hasst mich oder Liebt mich--. Verändern könnt ihr mich niemals !!!

  • Vielleicht ist das gar kein Mais- sondern ein Hanffeld?!?


    Auf der Suche nach einem runtergefallenen Feuerzeug sind die zwei örtlichen Dorfkiffer durchs Feld geirrt und haben dabei -versehentlich- dieses Zeichen reingetrampelt. Jedenfalls haben sie in allen vier Ecken nachgesehen. Viel Rauch um nichts!


    ;-) :lol:


    Aber Spass beiseite. Der Aufwand der dafür betrieben wird, ist schon wieder göttlich: Staatsschutz, Hubschrauber, bis zu 3 Jahre Knast. Wer fliegt da eigentlich dauernd vorbei, dass er daran Anstoss nehmen muss? Oder sind die Einwohner dort alle so gross gewachsen, dass die das automatisch von oben sehen, wenn sie daran vorbei gehen? Oder hat Gott schon vom Himmel gekotzt?


    Bester Gruss
    RockNORD-Redax

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

    Einmal editiert, zuletzt von RockNORD ()

  • Wenn man bedenkt was dieser Aufwand allein kostet dann denke ich mir die scheinen echt nix besseres zu tun zu haben.

    Ich bin Ich --Hasst mich oder Liebt mich--. Verändern könnt ihr mich niemals !!!

  • Zitat


    Adolf war mit seiner Reichsflugscheibe bei uns zu Besuch und hat sein Autogramm hinterlassen.....er lebt!


    Natürlich lebt Adolf Hitler, wenn auch in den USA, aber er lebt.
    Hab ich jetzt erst auf so einen runden silbernen Ding gehört.


    MkG Autsch

    Ich bin geboren um deutsch zu fühlen,
    bin ganz auf deutsches Denken eingestellt.
    Erst mein Volk, dann all die Andern.
    Erst meine Heimat, dann die Welt.