Skandal! Tabubruch im Kreistag von Oberhavel.

  • [img='http://www.rocknord.net/forum/upload/avatars/utool_f_1278761308_2.jpg','left'] Eigentlich gibt es im Kreistag von Oberhavel einen "Konsens der Demokraten", nicht für einen Antrag der NPD zu stimmen. Eine Stunde vor Anpfiff des Halbfinals bei der Fußball-Weltmeisterschaft kam alles anders. Abgeordnete der Linken sind empört. Es war wohl ein Betriebsunfall am Mittwochabend, eine Stunde vor Anpfiff des Halbfinals bei der Fußball-Weltmeisterschaft. Nach langen Reden sollte es im Kreistag von Oberhavel ganz schnell gehen. Es passiert das, was nicht geschehen sollte: Eine Mehrheit aus CDU, FDP und Teilen der Grünen stimmte für einen Antrag der rechtsextremistischen NPD, wonach die Debatte im Kreistag zur Kreisvolkshochschule beendet werden sollte, ein Tabubruch für ganz Brandenburg. Noch am Abend verlor das Kommunalparlament sein prominentestes Mitglied.


    Gerrit Große, Linke-Abgeordnete und Vize-Präsidentin des brandenburgischen Landtags legte ihr Mandat im Kreistag nieder. „Mich stört nicht so sehr der Antrag der NPD“, sagte Große, anerkannte Bildungsexpertin der Linksfraktion im Land, dem Tagesspiegel. „Aber damit wurde der Konsens der Demokraten aufgebrochen, nicht für einen Antrag der Rechtsextremen zu stimmen. Dass haben wir auch so gehalten, als die DVU noch im Landtag war.“


    Was war passiert: Eine Stunde vor dem Anpfiff des Halbfinalspiels gegen Spanien, hatte die NPD beantragt, die Sitzung zu schließen, und da die anderen auch das Spiel sehen wollten, stimmten sie zu!


    Hier geht´s zum kompletten Desaster...




    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

    Einmal editiert, zuletzt von RockNORD ()

  • Hahahaha , die Demokröten haben doch einen Sprung in der Schüssel. Sagt einer von der NPD "Sitzung früher beenden" , dann ist das eine üble Naziattacke auf die Demokratie oder wie ?! Und hätte eine Demokröte das gleiche beantragt , dann wäre alles Sahne gewesen ? Wie hirnverbrannt ist das denn ?!

  • So ist das in der BRD: Wenn die NPD zu irgendetwas sagen möchte, verlassen alle Demokröten mit betroffenen Gesichtern sofort den Saal. Schliesslich will man ja nicht die Wahrheit hören ;)

    Die Kontrolle der Medien ist die Kontrolle des Geistes
    Cabal


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke
    George Orwell


    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart
    Curt Goetz