So ein Feiner! Hund vertreibt brutale Prügler.

  • [img='http://www.qpic.ws/images/yx842778.jpg','left'] Eine bellende Bulldogge hat zwei brutale "jugendliche Schläger" (genau die!) daran gehindert, einen Mann tot zu schlagen. Grundlos haben zwei Türken (die Stuttgarter Zeitung verräts nicht) einen Kroaten lebensgefährlich verletzt. Ein zufällig vorbeikommender deutscher Hundehalter rettete dem Mann das Leben. Diese Zivilcourage ist doch wohl erlaubt? Der Hund hat ja nicht gebissen. Bleibt nur zu hoffen, dass der Hund nun nicht wegen Verletzung des Persönlichkeitsrechts verklagt wird, schließlich hat er die beiden Täter beim Bellen angesehen! Die Bild berichtet:


    [imgr]http://www.qpic.ws/images/yI642411.jpg[/imgr] Dieser Hund ist ein Held! Odin (3) hat dem Prügelopfer Kristijan G. (28) das Leben gerettet. Als der Kroate Sonntagfrüh in der Hohe Straße in Stuttgart mutmaßlich von zwei Türken (16 und 19) halbtot geschlagen wurde, bellte die Englische Bulldogge die brutalen Rambos in die Flucht! „Ohne meinen Odin wäre der Mann wohl tot“, sagt Herrchen Peter C. (35). Er war gerade beim Gassigehen, als er die Prügelei beobachtete. Die Tatverdächtigen sollen laut Peter C. ihr Opfer niedergeschlagen und dann auch noch auf ihn eingetreten haben, als Kristijan G. schon blutend auf der Straße lag. „Die waren wie im Rausch“, berichtet der erschütterte Peter C.


    Während Dutzende Passanten tatenlos vorbeigingen, lief Odin auf die Türken zu und bellte sie laut an. „Da bekamen die Jungs Angst“, sagt Herrchen Peter C. Den Tatverdächtigen wird schwere Körperverletzung vorgeworfen (bis zu 10 Jahre Knast)! Kristijan G. (28) erlitt Kopfverletzungen, ist aber bereits wieder zuhause.


    Quelle: PI News, Bild

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon

    4 Mal editiert, zuletzt von RockNORD ()

  • "Passanten gingen vorbei"..... Ja, so geht es immer... :(


    10 jahre Knast? Nicht im Wahn; das könnte Traumata mit sich bringen und Persönlichkeitsstörungen! :shock:


    "Odin" heißt das Kerlchen.... Seine Tat wird ihm kaum Dankbarkeit einbringen, schließlich gehört er einer "verdächtigen" Rasse an, dazu dieser Name, ts,ts,ts! :lol:
    Oder wird es anders sein, weil das Opfer auch ein Ausländer war? :oops:

  • Ich befürchte, das dem Hund noch eine Anklage droht, weil er rassistische und migrantenfeindliche Parolen gebellt hat. :wink: :P

    Die Kontrolle der Medien ist die Kontrolle des Geistes
    Cabal


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke
    George Orwell


    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart
    Curt Goetz

  • Dass mir der Hund das Liebste sei,
    sagst Du, o Mensch sei Sünde.
    Ein Hund bleibt Dir im Sturme treu,
    ein Mensch nicht mal im Winde


    Franz von Assisi

  • @ Dieter:


    Das arme Tierchen! Wer weiß, wo sich der Musel überall rumgetrieben hat, nicht das sich der Hund noch eine Infektion holt ;)

    Die Kontrolle der Medien ist die Kontrolle des Geistes
    Cabal


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke
    George Orwell


    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart
    Curt Goetz

  • Es gibt auch Hunde die sich ekeln... ;-)


    Bester Gruss
    RockNORD-Redax

    „Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.“ Carl Theodor Körner Deutscher Dichter, gefallen 1813 im Alter von 21 Jahren im Freiheitskrieg gegen Napoleon